Fünf Fragen am Fünften {Mai 2018}

Luzia Pimpinella hat sich mal wieder tolle Fragen ausgedacht,
 und ich musste echt scharf nachdenken!
Hier geh ich später mal schauen, was die Anderen so zu diesen Fragen zu sagen haben!


1) Würdest du einen Teil deiner Intelligenz gegen ein sensationelles Aussehen eintauschen?
Auf gar keinen Fall.... so verschwenderisch viel besitze ich davon nicht! ;-) Hihi... ne ne.... alles gut! 
Aber selbst wenn, finde ich es gar nicht so erstrebenswert, sensationell gut auszusehen.
Gut... hier und da könnte das ein oder andere zwar wirklich optimaler sein,
aber im großen und Ganzen bin ich zufrieden.
Ich merke auch in meinem Umfeld das es Menschen die wirklich gut aussehen,
 es auch nicht immer leichter haben, im Gegenteil.
2) Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang betrachtet?
So richtig eingehend betrachtet und genossen noch nie!
Also schon oft einen gesehen,
so im vorbeigehen... auf dem Weg zur Arbeit... auf dem Weg irgendwo hin...!
Sollte ich mir vielleicht einmal vornehmen. 
3) Wenn du zurück denkst, welcher deiner Geburtstage hat dir am besten gefallen?
Mein 40ter!
Das war echt ne tolle Party!
Viele liebe Leute haben sich ganz viele Gedanken gemacht,
wie sie mir diesen Tag unvergesslich machen können!
Und es hat geklappt!
Aber ich feier sehr gerne,
also mag ich jeden meiner Geburtstage...
meine Freunde um mich haben... macht man ausser der Reihe eh viel zu selten!
4) Was entscheidet beim ersten Kennenlernen, ob dir jemand sympathisch ist oder nicht?
Augenkontakt!
Wenn man sich in einer Gruppe kennenlernt, als Person wahrgenommen zu werden.
Und dann merke ich ob die Chemie stimmen könnte oder nicht!
Aber ich glaub ich kann das nicht an bestimmten Dingen festmachen!
Beim ersten Gespräch ergibt sich dann weiteres...! 
5) Was machst du en einem Tag, der einfach nur für`n Arsch ist? Also, um dich aufzumuntern?
Mich mit lieben Menschen umgeben!  Meinem Liebsten oder meinen liebsten Freundinnen!
Und dabei einfach ihre Anwesenheit genießen...!
 Ok... Wein oder Bier ... wäre hilfreich!
;-)