Schürzen für den Adventsbazar

Ich habe in einem Anflug von Leichtsinn,
(nein Quatsch...ich mache gerne mit)
zugesagt etwas für den örtlichen Adventsbazar zu machen. 

Nach langem Hin und Her hab ich mich für 
zwei Dinge entschieden. 

Schürzen:

Einige Stoffe hatte ich noch, 
ein paar hab ich gekauft, 
und dann hab ich noch paar Jeanshosen recycled.
Als Schnittvolage habe ich meine eigene gekaufte Küchenschürze genommen


Gehäkelte Rosenbroschen:

Meine Wollreste hab ich ein klein wenig dezimiert, 
die Anleitung hab ich mal irgendwo im Netz gefunden und auf einen Zettel gekritzelt. 
Wo weiß ich leider nicht mehr. 




Die Einnahmen sind natürlich für einen guten Zweck!


Ach ja.. Advents"kränze" hab ich auch noch gemacht!